1. Herren: TTV BW Neudorf II ↔ TTS Duisburg

Zum Start der Rückserie mussten wir zum aktuellen Tabellenzweiten nach Neudorf. Nachdem nun klar ist, dass unser lieber Stefan K. leider die komplette Rückserie ausfällt wird es für uns leider nicht einfacher als in der Hinserie. Dazu war dann Stefan S. arbeiten und Heinz-Jürgen krank….

Eingesprungen ist Nils, Volker und Christian und wir legten los mit den Doppeln.

Thorsten und Hemmi hatten keine Probleme und gewannen klar. Die beiden anderen Doppel musste jeweils in den Entscheidungssatz, die leider beide an Neudorf gingen.

Im oberen Paarkreuz konnten wir nicht viel ausrichten. Nur Thorsten gewann ein Einzel. Im mittleren Paarkreuz sah es etwas anders aus. Hier konnte Nils in seinem Kreisligadebut beide Einzel im Entscheidungssatz für sich entscheiden während Michael heute leider nicht Punkten konnte.

Im unteren Paarkreuz waren wir aber (fast) nicht zu schlagen. Christian gewann beide Einzel und Volker eines.OK

Somit stand es vor dem Entscheidungsdoppel 8 zu 7 für Neudorf. Mit so einem knappen Spiel hat im Vorfeld niemand gerechnet…

Im letzten Doppel ging es dann gut los. Erster Satz zu 8 für uns. Der zweite Satz ging ähnlich gut weiter. 10 zu 6 Führung! Aber der letzte Punkt wollte einfach nicht kommen und so ging der zweite Satz dann doch noch an Neudorf. Danach ging nicht mehr viel und somit stand es am Ende 9 zu 7 für Neudorf.

Schade, denn bei dieser Leistung (vor allem der Ersatzspieler!) hätten wir ein unentschieden verdient! Aber vielleicht im nächsten Spiel…..

 

T.K.

Schreibe einen Kommentar