1. Herren: TTS Duisburg <-> DJK VfR Saarn II

Da Gerhard leider noch immer nicht fit ist, mussten wir heute in identischer Aufstellung wie in der Vorwoche gegen Saarn II ran.

Das Hinspiel gewannen wir knapp mit 9 zu 7, also war klar, dass es eng werden würde.

Der Spielverlauf sagte aber erst einmal etwas anderes…..

Von den Doppeln konnten wir mal wieder nur eines für uns entscheiden. Dieses Mal gewannen Thorsten und Jürgen ihr Doppel. Hemmi und Heinz-Jürgen verloren leider im fünften Satz knapp mit 11 zu 9.

Im ersten Einzeldurchgang fing es gut an mit einem 3 zu 2 Sieg für Hemmi, nachdem er schon fast verloren hatte. Stefan, Heinz-Jürgen, Thorsten und Jürgen konnten danach aber Ihre Einzel nicht für sich entscheiden und so stand es recht schnell 6 zu 2 gegen uns.

Nico konnte nach guter Leistung ein 2 zu 1 Rückstand noch in ein 3 zu 2 Sieg umdrehen. Super!

Danach war Hemmi wieder an der Reihe und auch dieses Spiel konnte er knapp für sich entscheiden.

Stefan und Heinz-Jürgen verloren dann wieder relativ klar Ihre Einzel sodass es dann 8 zu 4 für Saarn stand.

Wir gaben jedoch nicht auf…… Wie vorher schon Nico konnte auch Thorsten dann ein 2 zu 1 Rückstand in einen Sieg verwandeln. Gefolgt von Jürgen der 3 zu 1 gewann und Nico der ebenfalls 3 zu 1 siegte.

So musste dann doch noch das Abschlussdoppel ran. Schnell waren die beiden ersten Sätze gewonnen, dann kam der Gegner aber immer besser ins Spiel und so mussten wir nach spannendem Spiel Saarn zum 9 zu 7 Sieg gratulieren.

An dieser Stelle nochmals ein Dank an Nico für seinen tollen Einsatz!!!!

Im nächsten Spiel am Samstag in Hamborn werden wir wieder alles daran setzen 3 Punkte zu erspielen.

 

T.K.

Schreibe einen Kommentar