2. Herren: TTS Duisburg II <-> DJK Buchholz IV

Wie empfingen unsere Nachbarn von Buchholz in der Gewissheit, den Klassenerhalt bereits unter Dach und Fach zu haben, in folgender Aufstellung: Orleis, Rolf, Nico, JĂŒrgen, Georg und Daniel.

Unsere Doppel schwĂ€chelten diesmal leider ein wenig, einzig JĂŒrgen / Rolf konnten gewohnt sicher punkten. Dagegen mussten sich die Doppel 2 und 3 leider jeweils in 4 SĂ€tzen den GĂ€sten beugen.

In den Einzel erwies sich die Nummer 1 der GĂ€ste,Thorsten Plym, diesmal als nicht zu schlagen. DafĂŒr war die Nummer 2 leichte Beute sowohl fĂŒr Orleis als auch fĂŒr Rolf, oberes Paarkreuz also 2:2.

Die Mitte war diesmal unser Matchwinner, sowohl Nico als auch JĂŒrgen gewannen allesamt ihre Einzel, dort also 4:0 fĂŒr uns.

Unteres Paarkreuz wiederum 2:2, Gröger war nicht zu bremsen, Braun dagegen zu schlagen.

So gewannen wir trotz der anfĂ€nglichen DoppelschwĂ€che schlussendlich verdient mit 9:6, auch knapper als von vielen erwartet. Egal, wir haben jetzt 19 Punkte auf der Habenseite, nĂ€chste Woche gehts zum schweren AuswĂ€rtsspiel gegen Osterfeld, dort mĂŒssen wir uns deutlich steigern, um mithalten zu können.

R.S.

Schreibe einen Kommentar