1. A-Schüler: DSC Kaiserberg <-> TTS Duisburg

Falls unsere 1. A-Schüler schon mal davon geträumt haben, mal eines Tages in einer richtiggroßen Halle Tischtennis spielen zu dürfen – heute war es schon so weit! Nils „Steini“, Nils „Stoebi“ und Fabian traten (leider ohne Leon) beim bisher punktlosen DSC Kaiserberg im ZBW Berufskolleg Duisburg-Mitte an. Eine Vierfach-Sporthalle, deren Viertel größer als unsere Halle in Großenbaum sind!

Auch der Gegner war ersatzgeschwächt, 2 B-Schüler und eine B-Schülerin halfen ihrem verbliebenen A-Schüler, die Mannschaftsstärke zu erhalten. Bei den zu erwartenden Leistungsunterschieden war es nicht leicht, die Konzentration hoch zu halten. Dennoch wurde das Doppel verdient mit 3:1 gewonnen. In den folgenden Einzeln gewannen Nils Steinfort 3, Nils Stoeber und Fabian Keßler je 2 mal. Alles in allem wurden nur 2 Sätze abgegeben. So konnte die Begegnung, obwohl nur zu dritt angetreten, klar mit 8:3 und 24:11 Sätzen gewonnen und die Tabellenführung erneut verteidigt werden.

T. S.

Schreibe einen Kommentar