1. B-Schüler: PSV Oberhausen vs. TTS Duisburg

Am heutigen Nikolaustag traten unsere B-Schüler zum letzten Hinrundenspiel beim PSV Oberhausen an. Am Dienstag hatte Kaßlerfeld bereits ein 10:0 vorgelegt und den Tabellenplatz 1 mit 3 Punkten Vorsprung erobert. Diesen Platz an der Sonne galt es zurückzuerobern.

Lars, Max und Nils legten heute jedoch allesamt eine souveräne Leistung hin. Der heutige Betreuer Tobias Leschkowski hatte wenig zu tun. Lars und Nils gewannen ihr Doppel mit 3:0 und auch in den Einzeln holten unsere drei B-Schüler jeweils 3 Siege. Am Ende stand ein 10:0 mit 30:2 Sätzen, das mit 4 Punkten und Tabellenplatz 1 belohnt wurde. Damit ist die Mannschaft mit 6 Siegen und 1 Unentschieden ungeschlagener “Herbstmeister” der B-Schüler Kreisliga Gruppe 2 geworden!

Lars, Nils und Max

Den großen Schoko-Nikolaus, den es nach dem Spiel gab, hatten sich die Jungs also redlich verdient.

Die Bilanzen der Hinrunde: Lars 19:2, Max 13:5, Nils 17:4 und das Doppel Lars/Nils 5:2.

Ein Dank geht an dieser Stelle noch mal an Simon Pytlik, der gegen den Meidericher TTC kurzfristig noch einmal einsprang, als Max verletzt war.

T. S.

Schreibe einen Kommentar