1. Herren: TTS Duisburg <-> ETuS Bissingheim

Die Voraussetzungen fĂĽr unser heutiges Spiel war alles andere als gut. Hemmi? Fehlt! Stefan? Auch nicht da! Thomas? Fehlanzeige! Gerd? Neeeee!

Somit spielten wir ohne 1, 2, 3 und 6 gegen einen gleich starken Gegner!

Nur gut, dass wir super Ersatz gefunden haben! Heinz-JĂĽrgen, Rudi und Orleis halfen aus und das mit Erfolg!

Schnell lagen wir nach den Doppeln mit unglaublichen 3 zu 0 in Führung! Zwei Doppel mussten in den entscheidenden Satz und gingen jeweils mit 11 zu 9 und 11 zu 8 an uns :D

Nun waren wir nicht mehr zu bremsen (außer Thorsten vielleicht ;) ).

Mirko gewann nach einem klasse Spiel sein Einzel in vier Sätzen. Thorsten aber verlor nach schwacher Leistung klar mit 3 zu 0 gegen die Nummer eins des Gegners.

Zwischenstand: 4 zu 1 FĂĽhrung!

Dann kam die Stunde unserer Aushilfen. Alle vier gewannen ihre Einzel wobei NIEMAND in den entscheidenden Satz muĂźte! WOW! RESPEKT!

Somit stand es nach dem Ersten Durchgang 8 zu Thorsten fĂĽr uns.

Ein Unentschieden war also schon mal sicher :D

Die beiden Einzel im oberen Paarkreuz gingen dann klar mit 3 zu 0 an Bissingheim sodass Heinz-JĂĽrgen dann den Siegpunkt fĂĽr uns holen durfte. Dies tat er dann auch sicher mit 3 zu 0.

Dieser Sieg war, vor allem auch in dieser Höhe, nicht zu erwarten. Klasse Mannschaftsleistung.

Das Bier danach hat so viel besser geschmeckt :D

Am 23.11.2013 geht es dann zur punktegleichen Mannschaft nach Oberlohberg.

Dort versuchen wir weiter zu Punkten.

Thorsten K.

Schreibe einen Kommentar