1. A-Schüler: DJK Buchholz <-> TTS Duisburg

Das letzte Saisonspiel war das Lokalderby gegen DJK Buchholz, zu dem wir in der Besetzung Steini, Stoebi, Anne und Fabian antraten.

In den Eingangsdoppeln gewannen Steini/Stoebi sehr souverän mit 3:0 und auch Anne und Fabian ließen mit 3:1 nichts anbrennen.

Danach ging es in die Einzel, wo besonders die Spiele gegen den starken Leon Richter (bis dato 2. der Spielerrangliste) mit Spannung erwartet wurden. Stoebi war daher etwas übermotiviert und spielte zu ungeduldig, so dass er sich durch 5 Sätze kämpfen musste, aber am Ende verdient mit 3:2 gegen Leon Richter gewann. Parallel gewann Steini gegen Nico Imenkamp mit 3:0, wobei nur der letzte Satz eng war.

Im unteren Paarkreuz setze sich Fabian mit einem deutlichen 3:0 gegen Nico Wenders durch und auch Anne gewann ihr Einzel sicher mit  3:0 gegen Leon Meuthen.

Anschließend konnte sich Steini sicher mit 3:0 gegen einen nun sichtlich frustrierten Leon Richter durchsetzen und auch Stoebi gewann – diesmal deutlich konzentrierter und geduldiger spielend – gegen Nico Imenkamp mit 3:0.

So ging die Hinrunde mit einem 8:0 Auswärtssieg und beeindruckenden Bilanzen zu Ende:

  • Die Mannschaft wurde Tabellenerster mit 14:0 Punkten, und 56:8 Spielen.
  • In der Spielerrangliste belegten Steini mit 16:0 Siegen Platz 1 und Stoebi (14:0) Platz 2.
  • Die Doppel Steini/Stoebi (7:0) und Anne/Fabian (2:0) blieben ungeschlagen.
  • Anne (6:0) behielt  im Einzel ebenfalls eine weiße Weste und eroberte im unteren Paarkreuz Platz 4, gefolgt von Fabian auf Platz 5 (5:1).
  • Leon (2:0) und Simon (0:3) ergänzten eifrig unsere Mannschaft.

Das macht wirklich Lust auf eine spannende zweite Saisonhälfte in der A-Schüler Kreisliga RR.

T.S.

Schreibe einen Kommentar