1. Herren: Spvgg. Sterkrade-Nord II <-> TTS Duisburg

Der Weg führte uns laaaaaangsam nach Sterkrade Nord II, sodass wir eine viertel Stunde später als geplant begannen.

Doppel 2 gewann klar 3 zu 0, bei Doppel 1 ging es hin und her und im fünften Satz hieß es dann „9 TTS“ und Doppel 3 gewann sicher 3 zu 1.

Also Zwischenstand nach den Doppeln 3 zu 0 TTS. So gut ging es schon lange nicht mehr los.

Im oberen Paarkreuz gewann Hemmi beide Einzel wobei Stefan leider beide Spiele abgeben musste (das zweite Spiel endete 10:12 im fĂĽnften Satz!).

Im mittleren Paarkreuz holten mit starken Spielen Mirko zwei Punkte und Thomas einen.

Unten kam JĂĽrgen nicht wirklich ins Spiel und verlor schnell mit 3 zu 0. Ich habe mein Einzel gegen einen recht schwach spielenden Gegner mit 3 zu 0 gewonnen.

So hieĂź es dann am Ende unerwartet 9 zu 4 fĂĽr TTS !

Wir freuen uns natürlich über die Punkte gegen den Abstieg und hoffen dann am 04.10. (Heim gegen SV Schermbeck II) auf die Nächsten :D

Thorsten K.

Schreibe einen Kommentar