2. Herren: TV Angermund IV <-> TTS Duisburg II

Nachdem in der vorigen Woche überraschend unsere Buschhausener Gegner ihre Mannschaft zurückgezogen hatten stand es schon im Vorfeld fest, daß uns der erste Platz in der Hinrunde nicht mehr zu nehmen ist. Daher fuhren wir auch völlig entspannt zu unseren Nachbarn nach Angermund.

Ersatzgestärkt, diesmal ohne Georg, dafür mit Markus, vielen Dank fürs Einspringen!

Auch unser Gastgeber musste auf Stammspieler verzichten, dies wirkte sich fĂĽr unsere Gegner jedoch wesentlich gravierender aus als fĂĽr uns.

So hatten wir auch zu keiner Zeit Mühen in einer sehr einseitigen Partie die Geschichte für uns zu entscheiden, 9:0 und 27:3 Sätze sprechen eine deutliche Sprache.

Zum letzten Spiel der Hinrunde kommen am Freitag Abend die Gäste aus Dinslaken. Diesmal treten wir in der für uns ungewohnten Halle Schulz-Knaudt an. Mal sehen wies wird.

R.S.

Schreibe einen Kommentar